28. Altstädter Radlauf – Ergebnisse

Gelungene Rollski-Premiere beim Altstädter Radlauf

Der Skiclub Altstädten veranstaltete am vergangenen Sonntag, 05. August 2018 den 28. Altstädter Rad-Lauf. Bei sehr warmen Temperaturen bewältigten insgesamt 64 Zweier-Teams aus Läufer und Radler bzw. erstmals Rollskiläufer die 5 Kilometer und 500 Höhenmeter zwischen dem Start in Altstädten und dem Ziel am Altstädter Hof. Bei dieser „familiären“ Traditionsveranstaltung, bekamen zahlreiche Zuschauer Leistungen auf hohem sportlichen Niveau zu sehen.

„28. Altstädter Radlauf – Ergebnisse“ weiterlesen

05.08.’18 – 28. Altstädter Radlauf

Rad-Lauf – erstmals mit Skiroller-Wertung

Der Altstädter Rad-Lauf findet am Sonntag, 05. August 2018 statt. Die „familiäre“ Traditionsveranstaltung wird vom Skiclub Altstädten bereits zum 28. Mal veranstaltet. Bei diesem Bergsprintrennen starten Zweier-Teams gemeinsam in Altstädten am Haus des Gastes, um nach ca. 5 km und 500 Höhenmetern das Ziel an der Alpe „Altstädter Hof“ zu erreichen. Die Teams bestehen aus einem Läufer und einem Radfahrer. In diesem Jahr ist erstmalig die Teilnahme mit Skirollern anstatt des Rades möglich, so dass Skiroller/Läufer-Teams teilnehmen können.

Der Skiclub Altstädten veranstaltet am Sonntag, 05. August 2018 den 28. Altstädter Rad-Lauf. Start ist um 10:00 Uhr am Haus des Gastes in Altstädten. Ziel ist der Altstädter Hof. Erstmalig ist in diesem Jahr die Teilnahme mit Skirollern möglich, wobei die Strecke in klassischer Technik zu bewältigen ist.

Die Rad- bzw. Skirollerstrecke auf dem Alpweg ist asphaltiert. Die Laufstrecke führt über Asphalt sowie Feld- und Waldwege. Beide Strecken sind ca. 5 km lang und der Höhenunterschied beträgt ca. 500 Höhenmeter. Die Wertung erfolgt durch die Addition der Einzelzeiten von Radler bzw. Skiroller und Läufer. Die Klasseneinteilung erfolgt durch Addition der Altersjahre beider Teilnehmer (Jugend weiblich und männlich, Damen I und II, Herren I bis IV, Mixed I und II).

Bei der diesjährigen Erstveranstaltung für die Skiroller-/Läufer-Teams gibt es die vier Wertungsklassen Jugend weiblich/männlich sowie Damen und Herren.

Auch Einzelläufer, Skiroller und -radler sind zugelassen, die sich ggf. auch vor Ort in Teams zusammen finden können. Die Startgebühr beträgt 15 € pro Teilnehmer. Startnummernausgabe ab 08:00 Uhr im Haus des Gastes.

Es werden wieder namhafte Favoriten erwartet, die Ihre Platzierungen aus dem Vorjahr verteidigen wollen.

Die Siegerehrung findet im Anschluss an die Veranstaltung beim gemütlichen Zusammensein mit Musik auf dem Altstädter Hof statt. Preise winken den jeweils Erstplazierten der jeweiligen Klasse. Zusätzlich findet eine Verlosung (Tombola) von Sachpreisen unter allen Teilnehmer statt, die bei der Siegerehrung anwesend sind. Hauptpreis ist ein Mountainbike der Fa. Mondraker.

Die Sieger der Gesamtwertung Damen, Mix und Herren erhalten Wanderschellen, die dreimal gewonnen werden müssen um in den endgültigen Besitz zu gelangen.

Radlauf-Flyer

Ergebnisse 2017

Radlauf-2017-Klassen

Radlauf-2017-gesamt

Anmeldeformular

Meldeschluss ist Samstag, 04. August 2018, 12:00 Uhr.

Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag bis 09:00 Uhr gegen eine Nachmeldegebühr von 5 € möglich

Anmeldung

Radfahrer/Skiroller (Pflichtfelder)




Läufer (Pflichtfeld)

Wenn du Einzelteilnehmer Läufer bist, trage bei den Radfahrer Angaben bitte jeweils ein X in die Felder ein. Danke!


- ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.