News

Umwelttag ’19

Im im letzen Jahr nahm der SC Altstädten auch 2019 wieder am Umwelttag teil und befreite die Umwelt erfolgreich von Müll und Unrat.

Tourenwochenende in St. Antönien ’19

Freitag Als Höhepunkt der Saison starteten wir am 08.03.2019 zum Tourenwochenende nach St. Antönien in der Schweiz. Mit zwölf Teilnehmern fuhren wir am Freitag Nachmittag…

Ergebnisse Clubmeisterschaft ’19

Skiclub Altstädten kürt erstmals Clubmeister im Dreikampf Steffi Buchenberg und Markus Rothmayr gewinnen ersten Dreikampf des Skiclub Altstädten. Die diesjährigen Clubmeisterschaften des SC Altstädten Nordisch…

Altstädter Radlauf

Der Altstädter Radlauf wurde 1990 das erste Mal in dieser Form ausgetragen und ist damit seit über 25 Jahren eine Tradition im Allgäu.

Bei diesem Bergsprintrennen starten Zweier-Teams gemeinsam in Altstädten am Haus des Gastes, um nach ca. 5 km und 500 Höhenmetern das Ziel an der Alpe „Altstädter Hof“ zu erreichen. Die Teams bestehen aus einem Läufer und einem Radfahrer. 2018 wurde erstmalig die Teilnahme mit Skirollern anstatt des Rades möglich, so dass Skiroller/Läufer-Teams teilnehmen konnten.

Bei dem Rennen handelt es sich um ein Teamevent, d.h. die Wertung erfolgt durch die Addition der Einzelzeiten von Radler bzw. Skiroller und Läufer. Die Klasseneinteilung erfolgt durch Addition der Altersjahre beider Teilnehmer.

Ausschreibung

Der 29. Altstädter Radlauf findet am 04. August. 2019 statt.

Details findet ihr hier: Ausschreibung Radlauf

Wettkampfstrecke

Alpin

U8 – Ziele

  • Spaß und Freude am Skisport vermitteln.
  • Bewältigung der unterschiedlichsten Gelände-, Pisten- und Schneeverhältnisse
  • Erlernen der Grundposition
  • Teilnahme an ersten regionalen Rennen
  • Nach einer ersten Sichtung können Kinder bereits ab 5 Jahren am Training teilnehmen. 

U10 – Ziele

  • Erlernen und Festigen der grundlegenden Elemente der Renn-Basis-Technik
  • Variable Anwendung der vielseitigen Skitechnik in jedem Gelände
  • Geschnittene Schwünge auf einer mittelsteilen Piste
  • Geschnittene Schwünge in einer rhythmischen Linienvorgabe in einem einfachen Gelände
  • Grundlagen der Basisdisziplin Riesenslalom
  • Spaß und Freude am Skisport vermitteln.
  • Lernen über Gelände, Tempo und Schnee
  • Teilnahme an regionalen Rennen

Ab U12 – Ziele

  • Erlernen der Renn-Basis-Technik in allen Variationen und Situationen
  • Aufbau der Disziplintechniken
  • Optimierung der Linienwahl im Riesenslalom
  • Die variable Verfügbarkeit und Anwendung der Vielseitige Skitechnik bei sportlichen Fahrten in jedem Gelände, Bewältigung der unterschiedlichsten Gelände-, Pisten- und Schneeverhältnisse
  • Erlernen der Disziplintechnik Riesenslalom mit entsprechendem Timing.
  • Erlernen der Disziplintechnik SL in Netzstangen oder Kurzkippern, bei stabiler Grundtechnik im Slalom Einführung in die langen Stangen
  • Tempo forderndes Skifahren in allen Situationen
  • Teilnahme an überregionalen Rennen
 
Unsere Haupttrainingsgebiete sind der Stinesser Lift in Fischen und die Hörnerbahn in Bolsterlang.
 

Skitouren

Wir machen Touren für jeden -vom Anfänger bis zum Könner. Unser Programm enthält
I – leichte Tour
für sportliche Anfänger geeignet, die sicheres Skifahren auf der Piste beherrschen und bereits Erfahrungen abseits der Piste gemacht haben
II – mittelschwere Tour
ideal für Teilnehmer mit Skitouren-Erfahrung und sportliche Anfänger mit Tiefschnee-Erfahrung
III – schwere Tour
Skitourenerfahrung und gute Kondition sind notwendig, sichere Aufstiegs- und Abfahrtstechniken in allen Schneearten sollten beherrscht werden
direkt zum Tourenprogramm Aplin News  direkt zu den Touren-News

Langlauf

In unserem Langlauftraining ist uns wichtig:
  • Erleben und Einschätzen des eigenen körperlichen Empfinden (Kraft einteilen)
  • die Freude am Skilanglauf (Bewegung in der Natur, frischer Luft)
  • sammeln von Bewegungserfahrung (gesunder Muskelwachstum mit festigen des Kapsel-Bandapperates)
  • Schwerpunkt ist erlernen der grundlegenden Langlauftechnik (skaiting)
  • durch regelmäßiges Üben das Erlernte festigen und weiter Entwickeln (automatisieren von Bewegungen)
  • spielerisches heranführen an die eigene Leistungsgrenze (Staffeln, Spiele, Ehrgeiz )
  • Eingliederung in eine Gruppe , Entwicklung von TeamGeist (Fairness)
  • Verhaltens- und Verkehrsregeln auf/an der Loipe bzw. Natur
Aplin News  direkt zu den Langlauf-News

Kontakt

info@sc-altstaedten.de Skiclub Altstädten Am Anger 8, 87527 Altstädten
Kontaktformular

- ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.